JRK EisenachJRK Eisenach

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Jugendrotkreuz (JRK)
  4. JRK Eisenach

Jugendrotkreuz Eisenach e.V.

Ansprechpartner

Jana Bachmann
Ansprechpartner JRK Rot-Kreuz-Weg 1
99817 Eisenach E-Mail: JRK@KV-Eisenach.DRK.de Tel: 03691 887-134
  • Gegründet im Jahre 1990

  • Aktuell ca. 110 aktive Mitglieder im Jugendrotkreuz Kreisverband Eisenach

  • 3 JRK-Gruppen in Ortsvereinen (Ütteroda / Scherbda / Horschlitt)

  • 1 JRK-Gruppe in Bergwacht Ruhla

  • 1 JRK-Gruppe in Eisenach

  • 2 JRK-Gruppen an Schule Eisenach (Geschwister-Scholl & Elisabeth-Gymn.)

Unsere Gruppen treffen sich im 14-tägigen Rhythmus.

JRK ist kostenfrei für alle Teilnehmer, alle Gruppenleiter besitzen eine aktuelle Jugendleiterkarte (JuleiCa) und werden in regelmäßigen Abständen in Erster Hilfe geschult um einen einheitlichen Standard halten zu können.



Schwerpunkte der JRK-Arbeit

  • Erste-Hilfe-Ausbildung

  • Umweltschutz

  • Gemeinwohlarbeit

  • Humanitäres Völkerrecht

  • Kampagnenarbeit

  • Partizipation

  • Wertevermittlung / Team Building / Menschlichkeit

  • Öffentlichkeitsarbeit

  • Notfalldarstellung (Verletztendarstellung bei Einsatzübungen)

  • Blutspende

  • Themen der Bergwacht & Wasserwacht

  • Vernetzung der H7-Verbaände
    (es gibt 7 helfende Verbände: ASB-Jugend, Johanniterjugend, Jugendfeuerwehr, Malteserjugend, THW-Jugend, DLRG-Jugend, JRK)

  • Jugendcamps/Jugendfreizeiten

  • Erste-Hilfe-Wettbewerbe (Kreis, Land)

  • Unterstützung der Erwachsenenverbände

  • Veranstaltungen auf Kreis- und Landesebene

JRK - Arbeit im Kreisverband

  • Durchführung Aktionstage mit JRK-Gruppen oder Schulen

  • Projekttage Grundschulen/Regelschulen/Gymnasien

  • Ausbildung der Vorschüler in Kindertagesstätten

  • Kooperation mit Stadtjugendring

  • Öffentlichkeitsarbeit