Sie sind hier: Aktuelles » 

Ein Tag mit Helau und guter Laune…

… dass „Regenbogenhaus“ steht Kopf

Indianer, Prinzessinnen, Piraten, Cowboys, Feuerwehrmänner, Polizisten, ganz viele Mäuschen und sogar Pipi Langstrumpf begrüßten sich freudig und bestaunten sich gegenseitig an diesem Morgen im „Regenbogenhaus“.

Nach einem ausgiebigen und gesunden Faschingsfrühstück starteten alle Kinder und Erzieherinnen mit dem Schlachtruf „Zicke, zacke, Heu, Heu Heu“ in den Faschingstag.
Mit dem gemeinsamen Singen des Liedes „Tschu, tschu, wa…“und des „Fliegerliedes“ wurde die ganze Faschings -Truppe so richtig mobil.

Nun war Spiel und Narretei in allen Räumen angesagt.

Wer Lust hatte konnte im Turnraum das Tanzbein schwingen oder bei einer Modenschau sein Kostüm präsentieren

Überall war ein buntes Treiben.

In der Kinder-Disco wurde getanzt und geschunkelt, in den Gruppen wurden Kreisspiele veranstaltet und dabei viel gelacht. Natürlich wurde zwischendurch immer mal wieder eine kleine Verschnaufpause eingelegt. Dann kam die lustige Faschingsschar nacheinander in die Saftbar, wo sie mit leckeren Saftschorlen und Knabbergebäck bewirtet wurden.

Wer wissen will, was noch alles an diesem Faschingstag im „Regenbogenhaus“ passierte, schaue auf die nachfolgenden lustigen Fotos. 

Wir wünschen jedenfalls allen fröhlichen Leuten und auch den nicht ganz so fröhlichen Leuten J ein schönes und lustiges Faschingswochenende!

Viele weitere Bilder finden Sie auf unserer FacebookSeite.

21. Februar 2020 11:30 Uhr. Alter: 34 Tage